Drucken

Wunschpredigten

wunschpredigt Unsere Kirchengemeinde lädt ab dem nächsten Jahr zu einem Gottesdienst-Projekt ein. Die Gemeindeglieder haben die Möglichkeit, sich für einen Gottesdienst den Predigttext zu wünschen. Hierbei kann es sich um einen Lieblingstext (z.B. den Konfirmationsspruch), eine Lieblingsgeschichte oder auch einen Text handeln, der schwer zu verstehen ist und "über den der Pastor ruhig auch mal predigen kann". Wichtig ist, dass der gewünschte Text aus der Bibel stammt.

Pastor Albertsmeier und Pastor Lensch haben sich vorgenommen, jährlich ungefähr zehn Wunschpredigten zu halten. Unterstützt wird das Projekt u.a. durch Landessuperintendent Dr. Klahr, der am 15. April in der Arche predigen wird, und Superintendent Dr. Kirschstein, der am 9. September in die Arche kommen wird.

Wenn Sie sich auch einen Predigttext wünschen, geben Sie ihren Wunschstext bitte (unter Angabe des Namens, der Adresse, ggf. der email-Adresse) bis zum 15. Januar an Pastor Lensch. Gerne können Sie auch dazu schreiben, warum Sie diesen Text ausgewählt haben.