Erste Wunschpredigt am 15.04. mit Landessuperintendent Dr. Klahr

wunschpredigt

Die Termine reichen bis in das nächste Jahr. Den Anfang macht am 15.04. um 9:30 Uhr Landessuperintendent Dr. Klahr. Es ist der Beginn einer Reihe von Wunschpredigten.

Bereits eine Woche später (22.04.) zur selben Zeit hält Pastor Albertsmeier ebenfalls eine Predigt zu einem gewünschten Thema.

Am 29.04. übernimmt dann Pastor Lensch den dritten Termin. Insgesamt werden es 19 Predigten sein, die in der Hauptsache von Dieter Albertsmeier und Marten Lensch gehalten werden. Weitere folgen in unregelmäßigen Abständen.  Diejenigen, die die Wünsche eingereicht haben, werden rechtzeitig über ihren Termin informiert. Wir dürfen alle gespannt sein.

Die neue Osterkerze

osterkerze2012

Sie wird wieder links neben dem Altar stehen. Ein wenig nach vorn gerückt. Und sie wird uns wieder durch ein ganzes Jahr begleiten. Sie wird mit uns die schönen Stunden des Lebens teilen. Nämlich wenn wir z.B. an ihr eine Taufkerze entzünden. Aber sie wird auch Zeugin unserer schweren Stunden sein. Denn auch die Gedenkkerzen für unsere Verstorbenen werden an ihr entzündet: An der Osterkerze für das Jahr 2012.

Gestaltet wurde sie von Dine Funk und Dieter Albertsmeier.

Wir möchten sie am Ostersonntag beim Gottesdienst um 5:30 einweihen. Es wäre schön  wenn wir viele wären, die dabei sind. Mit anschließendem Frühstück

   

Die Kirchenvorstandswahl ist beendet

Bei der Kirchenvorstandsvorstandswahl am 18. März 2012 sind Christel Kebekus, Claudia de Boer, Frank Pittelkow und Margarethe Noormann als neue Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher gewählt worden. Als Ersatzkirchenvorsteherin und Ersatzkirchenvorsteher sind Marion Müller und Gerhard Ewert gewählt worden. Im Namen des Kirchenvorstalogo_kvwahl2012nds dankte Pastor Marten Lensch allen Kandidatinnen und Kandidaten für Ihre Bereitschaft, für die Kirchengemeinde Verantwortung zu übernehmen. Im April wird noch eine zusätzliche Kirchenvorsteherin bzw. ein zusätzlicher Kirchenvorsteher vom Kirchenkreisvorstand berufen. In einem Gottesdienst am 3. Juni wird der neue Kirchenvorstand feierlich in sein Amt eingeführt.

Die Wahlbeteiligung lag mit 16,4 % erfreulicherweise um 1,7 % höher als bei der letzten Kirchenvorstandswahl vor 6 Jahren.

Gemeindeversammlung am 11. März

logo_kvwahl2012

Am 11. März, direkt nach dem Gottesdienst mit Marten Lensch findet eine Gemeindeversammlung statt. Sie soll dazu dienen unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Kirchenvorstandswahl  besser kennenzulernen.

Sie können sich also mit den Kandidaten unterhalten, ihnen Fragen stellen, kurz, sich ein Bild machen. Eine Kurzvorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten finden Sie auch hier.

Gleichzeitig wäre es noch eine Gelegenheit zu überprüfen, ob Sie auch im Wählerverzeichnis aufgeführt sind.

Am 18. März 2012 wird dann der Kirchenvorstand gewählt. Es wäre schön, wenn Sie sich diesen Termin vormerken und sich an der Wahl beteiligen würden.

Tauferinnerungsfest am 3. und 4. März

tauferinnerung 2012 Am vergangenen Wochenende haben die beiden evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Norddeich und Andreas/Norden ihr diesjähriges Tauferinnerungsfest gefeiert.

Es begann mit einem Bastelnachmittag in der Arche, an dem achtzehn Kinder mit Eltern, Geschwistern, Patinnen und Großeltern zusammen kamen, so dass über fünfzig Menschen miteinander den Nachmittag verbrachten.

Spielerisch habe die Kinder erfahren, dass Taufe behütet und getragen sein bedeutet, z.B. indem die anderen Familienmitglieder sie in einer Wolldecke hin und her geschaukelt haben. Außerdem wurden Tauferinnerungskerzen gebastelt und Seidenschals mit Taufsprüchen, Namen, Blumen, Tieren, Regenbögen und anderen Motiven bemalt. Zur Stärkung gab es viel selbstgebackenen Kuchen, Tee, Kaffee und Saft.

Am nächsten Morgen kamen beide Gemeinden zu einem großen Tauferinnerungsgottesdienst zusammen, den Pastorin Ursula Schmidt-Lensch (Andreaskirche) und Pastor Marten Lensch (Norddeich) gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen Claudia de Boer, Ina Lübben und Birgit Schmelzle gehalten haben. Das Team freute sich über eine sehr volle Kirche. In dem Gottesdienst führten die Kinder ihre gemalten Schals und Tauferinnerungskerzen vor, außerdem wurde ein kleines Kind der Norddeicher Kirchengemeinde getauft, so dass die Tauferinnerung durch eine echte Taufe noch einmal verstärkt wurde.
Schließlich wurde auch die neue Küsterin der Andreaskirche Christa Eden feierlich in ihren neuen Dienst eingeführt und für die neue Aufgabe gesegnet.

Passionsandachten 2012

Auch in diesem Jahr finden wieder an jedem Donnerstag in der Passionszeit um 19 Uhr unsere Passionsandachten statt. Die Andachten werden von Gaby Horstmeier, Pastor Albertsmeier und Pastor Lensch vorbereitet und stehen unter dem Thema "Sprichworte aus der Bibel".

Die Passionsandachten enden mit einem Familiengottesdienst mit Abendmahl am Gründonnerstag (dieser Gottesdienst beginnt schon um 18 Uhr).

Die Themen der Passionsandachten sind:

  • 23. Februar: Da kräht kein Hahn danach
  • 1. März: In die Wüste schicken
  • 8. März: Der Kelch geht an einem vorüber
  • 15. März: Perlen vor die Säue werfen
  • 22. März: Seine Hände in Unschuld waschen
  • 29. März: Sein Kreuz zu tragen haben

Kleidersammlung für Bethel

Wir sammeln wieder Altkleider für die v.Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel. Kleidersäcke können von Dienstag, dem 14. Februar, bis Freitag, dem 17. Februar, jeweils in der Zeit von 9.30 bis 11 Uhr in der Arche abgegeben werden.

In die Kleidersammlung gehören: gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe (paarweise gebündelt), Handtaschen, Plüschtiere, Pelze und Federbetten. Bitte geben Sie Folgendes nicht in die Kleidersammlung: Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe oder Klein- und Elektrogeräte.

Landesbischof Ralf Meister besucht Norden

ralf meister

Zwei Tage wird er im Altkreis Norden sein und absolviert eine Reihe von Terminen.

Am Montag, den 13. Februar wird Ralf Meister um 16 Uhr einen Gottesdienst mit Predigt in der Ludgerikirche halten. Daran schließt sich eine Talkrunde unter dem Motto "Offenes Mikrofon" an.

Hierzu sind  Sie herzlich eingeladen.

Geboren wurde Ralf Meister am 5. Januar 1962. Als Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover wurde er am 26. März 2011 in einem vielbeachteten Gottesdienst eingeführt. Damit wurde eine Übergangszeit beendet, die sich durch den Rücktritt von Margot Käßmann ergeben hatte.

Als erstes wollte er die Gemeinden seiner Landeskirche kennenlernen. Und so führt ihn sein Weg jetzt auch am 13. und 14. Februar zu uns.

Der Wahltag - 18. März 2012

Das Wahllokal (Arche, Nordlanstr. 8a) ist am Sonntag, dem 18. März, ab 10.30 Uhr bis um 17 Uhr geöffnet. Anschließend erfolgt die Stimmenauszählung.

Bringen Sie bitte zur Wahl Ihre Wahlbenachrichtigungskarte und einen Ausweis mit.

Sie können auf Ihrem Stimmzettel maximal drei Stimmen verteilen.

Eine Häufung mehrerer Stimmen (Kumulieren) auf einen Namen ist nicht zulässig. Ungültig sind weiter Stimmzettel, die nicht amtlich hergestellt sind, die der Wähler oder die Wählerin mit handschriftlichen Zusätzen versehen hat, auf denen kein Name gekennzeichnet worden ist oder auf denen mehr Namen gekennzeichnet worden sind, als der Wähler oder die Wählerin Stimmen hat.

Kuchenspenden gesucht

Während der KV-Wahl am 18. März gibt es die Möglichkeit, bei Tee, Kaffee und Kuchen noch in der Arche zu verweilen und miteinander zu klönen. Wer einen Kuchen spenden möchte, ist dazu herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich vorher beim Kirchenvorstand.

Ev.-luth. Kirchengemeinde Norddeich  ·  Nordlandstr. 8  ·  26506 Norden  ·  Telefon:  04931 - 975 939  ·  Fax:  0321 - 21 23 60 47

Zum Seitenanfang