Advent und Weihnachten in der Archeengel

Ganz herzlich laden wir zu unseren Advents- und Weihnachtsgottesdiensten ein:

- 2. Advent, 6. Dezember, 9.30 Uhr, Pastor Albertsmeier

- 3. Advent, 13. Dezember, 9.30 Uhr, Pastor Lensch

- 4. Advent, 20. Dezember, 9.30 Uhr, Abendmahlsgottesdienst mit Angelas Chor, Pastor Albertsmeier

- Heiligabend, 24. Dezember, 15.30 Uhr, Krippenspielgottesdienst, Pastor Lensch

- Heiligabend, 24. Dezember, 17.30 Uhr, Christvesper, Pastor Lensch

- 2. Weihnachtstag, 26. Dezember, 9.30 Uhr, Pastor Albertsmeier

- Sonntag nach Weihnachten, 27. Dezember, 9.30 Uhr, Pastor Lensch

- Silvester, 31. Dezember, 18.30 Uhr, Abendmahlsgottesdienst, Pastor Rückleben

Am Montag, dem 14. Dezember, von 15-17 Uhr sind Sie herzlich zu unserer diesjährigen Adventsfeier eingeladen. Wenn Sie möchten, bringen Sie gerne ein kleines Geschenk zum "Schrott-Wichteln" mit.

Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön …erntedank 2015

… sagen wir allen Freundinnen und Freunden unserer Arche, die dem Aufruf von Inge Stroth, Margreth Noormann und Pastor Dieter Albertsmeier gefolgt sind. Sie haben mit ihren Nahrungsmittel- oder Geldspenden, eben mit „Kappes oder Knete“, großzügig dazu beigetragen, dass der Altarraum unserer Kirche zum Erntedankgottesdienst richtig schön und reichhaltig geschmückt werden konnte. Das Ganze kommt der „Norder Tafel“ zu Gute, die damit bedürftige Bürger unserer Stadt und auch die ersten bereits hier in Norden angekommenen Flüchtlinge unterstützen wird.

Erntedanksammlung - Kappes oder Knete

Erntedank steht wieder vor der Tür - in diesem Jahr soll die Arche wieder schön geschmückt werden. So laden Inge Stroth, Margreth Norrmann und Pastor Dieter Albertsmeier zum Spenden ein:

Liebe Mitglieder unserer Kirchengemeinde, liebe Freunde unserer Arche!

… „Nach dem Fest ist vor dem Fest!“ – Darum planen wir schon jetzt das nächste Erntedankfest. Wir feiern es am Sonntag, dem 4. Oktober mit dem Familiengottesdienst um 9:30 Uhr.
Nun haben wir uns ausgedacht, im Jubiläumsjahr auch andere an unserer Freude teilhaben zu lassen, und zwar hier speziell die „Norder Tafel“. Und dabei brauchen wir Ihre Hilfe:
Wir möchten an diesem Tag den Altarraum gern besonders schmücken, und zwar richtig „üppig“! Dazu erbitten wir jede Menge Feldfrüchte, Obst, Konserven …
Wir wissen, dass es kaum noch private Nutzgärten gibt, die man als Erntedank plündern kann. Darum haben wir uns als Motto einfallen lassen:

„Kappes oder Knete!“

Jubiläumsessen - mit Jubiläumsgedichtenjubiläumsessen

Die Festwoche zum 40jährigen Arche-Jubiläum ist mit einem Festessen ausgeklungen. Das Menü wurde von Dirk Dicke (Mensa des Ulrichsgymnasiums) hervorragend zubereitet. Die musikalische Begleitung übernahm Michael Hellmer am Akkordeon und schließlich gab es viel zu Klönen und ein kleines Rätsel zur Geschichte der Arche.

Vier Besucher haben sich sogar jeweils ein Jubiläumsgedicht ausgedacht:

Jubiläumsfeiergem jubiläum lebkuchen

Am vergangenen Sonntag haben wir mit einem Festgottesdienst mit anschließendem Gemeindefest das 40jährige Bestehen der Arche gefeiert. 1975 wurde die Kirche im Norder Ortsteil Norddeich gebaut, um den Norddeichern wie auch den Urlaubsgästen einen Ort für Gottesdienste, Gemeindearbeit, Vorträge und Konzerte zu schaffen.

Arche-Festwoche - 40 Jahre Archearchelogo grüner rumpf

Die Arche wird in diesem Jahr 40 Jahre alt und das möchten wir mit einer ganzen Festwoche feiern, zu der Sie herzlich eingeladen sind:

In den nächsten Tagen laden wir herzlich zu zwei Lesungen in die Arche ein:

Hintergedanken - Wer kennt sie nicht?

Lesung mit Brigitte Schulze-van der Wal und Oeds Fokke van der Wal

Freitag, 17.07., 20 Uhr, ARCHE Norddeich, Nordlandstraße

Die ausgewählten Geschichten und Gedichte handeln von Ereignissen, die täglich geschehen können, jedoch für die einzelnen Betroffenen nicht „alltäglich“, sondern oft etwas ganz Besonderes sind. Sie stimmen nachdenklich, aber sind meist mit Humor gewürzt.

Das Autorenehepaar, das lange am Niederrhein lebte, wohnt seit 2011 im ostfriesischen Siegelsum und gehört dem Arbeitskreis Ostfriesischer Autorinnen und Autoren e.V. an.

Isolde Boomgaarden wurde ausgezeichnetordensverleihung

Isolde Boomgaarden hat die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Der Orden wurde ihr von Landrat Harm-Uwe Weber zusammen mit der Verleihungsurkunde des Bundespräsidenten in einer Verleihungsfeier in der Arche überreicht. Für den musikalischen Rahmen sorgte Heinrich Findt.

Gedenkstätte eröffnetgedenkstaette

Wenn die erste Trauer nach einer Seebestattung vorüber ist, dann vermissen die Trauernden oft einen Ort, wo sie der Gestorbenen gedenken können. Eine solche „Gedenkstätte für die auf See Bestatteten“ ist nun im Westhafen gebaut worden, und zwar von Henk Stoppels, dem Eigner und Kapitän des Bestattungsschiffs MS Groninger.

Gospel & More - Good News aus Mülheimgospelchor

Am Mittwoch, dem 1. Juli, um 20 Uhr tritt der Gospelchor Good New aus Mülheim an der Ruhr in der Arche auf. Unter der Leitung von Volker Hoffmann wird der Chor teils traditionelle Gospels und Spirituals, teils neuere bekanntere und weniger bekannte gospelorientierte Songs singen. Die Zushörer sind eingeladen mitzuklatschen und mitzusingen. Der Eintritt ist frei.

Ev.-luth. Kirchengemeinde Norddeich  ·  Nordlandstr. 8  ·  26506 Norden  ·  Telefon:  04931 - 975 939  ·  Fax:  0321 - 21 23 60 47

Zum Seitenanfang