Ein herzlicher Gruß zum Osterfest 2020Schutzmasken, Gesichtsmasken Coronavirus

In unserer Kirche wird am Ostermorgen die neue Osterkerze brennen. Sie wurde von einigen Gemeindemitgliedern selbst gestaltet. Die Hauptsache ist das Kreuz: der Hinweis auf das Leiden und die Auferstehung Jesu Christi, mit denen nach christlicher Grundüberzeugung „Licht“ in die Welt gekommen ist. Licht, das angesichts von Krankheit, Tod und Lebenskrisen Hoffnung und Zuversicht verbreiten will. Das Kreuz ist in Regenbogenfarben gestaltet. Damit besteht ein Bezug zur Noah-Geschichte mit der Arche als Schutzraum in stürmischen Zeiten.

Die Bibel erzählt: Als drei Frauen am Ostermorgen zum Grab Jesu gehen, da ist es noch dunkel. Sie finden das Grab leer und hören diese Nachricht: „Fürchtet euch nicht! Jesus ist auferstanden!“ Während das geschieht, geht die Sonne auf. Zuerst verstehen sie nicht, laufen erschrocken weg. Später begegnen sie Jesus wieder. Er zeigt sich und ist da, wo Menschen verzweifelt, ängstlich, erschöpft sind. Es ist nicht mehr wie vorher, es ist alles anders. Und es wird alles anders. Die Menschen spüren seine Nähe und wissen: Die Traurigkeit ist nicht das Ende, der Weg führt uns weiter. Gottes Kraft setzt neues Leben frei.

Diese Hoffnung klingt an in dem Osterlied „Christ ist erstanden“. Mit dem Lied und den Bildern rund um unsere Arche wünschen wir allen ein gesegnetes Osterfest!

 



 

Gottesdienst in der Passions- und OsterzeitArche 2020

Liebe Leserin, lieber Leser,
dieses Jahr erleben wir die Passions- und Osterzeit anders als sonst.
Aber wir feiern weiterhin Gottesdienst. An verschiedenen Orten, aber in Gedanken und im Gebet verbunden.
Für die kommenden Tage haben wir jeweils einen Gottesdienstvorschlag vorbereitet.

Gründonnerstag:
pdfGottesdienst zu Hause mit Predigt (Pastor Michael Rückleben)

Karfreitag:Karfreitag Bild
pdfGottesdienst zu Hause mit Predigt (Pastorin Christiane Elster)

 

 

 Ostern:
pdfGottesdienst zu Hause mit Predigt (Pastor Michael Rückleben)

Ostern Bild


Mit Kindern zu Hause Ostern feiern – dafür finden Sie einen Kindergottesdienstablauf, einen Erzählvorschlag für jüngere und für ältere Kinder, eine Bastelidee mit Anleitung.

pdfKindergottesdienst zu Hause
pdfErzählvorschlag für ältere Kinder
pdfErzählvorschlag für jüngere Kinder
pdfBastelidee mit Anleitung



Weitere Gottesdienste zum Mitfeiern finden Sie hier:



Abendgebet

Gott,

am Ende dieses Tages breite ich vor dir aus, was heute gewesen ist.

Viel Unruhe und Unsicherheit, Unplanbarkeit, nicht wissen, was kommt

prägt diese Tage.

Manchmal zittert mein Herz, Gott

und manchmal bin ich überrascht, was das alles verändert und ermöglicht.

Gott, ich bitte für all die, die jetzt in Angst und Schrecken leben,

die erkrankt sind und um ihr Leben ringen,

die um ihre Existenz fürchten.

Du bist bei ihnen allen, gehst Schritt für Schritt mit,

findest Wege und Möglichkeiten, du Gott des Lebens.

Sei auch bei mir.

Behüte deine Menschen.

Geleite mich und uns zur Ruhe der Nacht.

Schenke Frieden den Herzen und dieser Erde.

Amen

(Magdalene Hellstern-Hummel, Referentin für Spiritualität und geistliches Leben, Nordkirche)

www.gottesdienstinstitut-nordkirche.de


Gottesdienst zu Hause - Sonntag, 05.04.2020 um 9.30 UhrArche 2020

Leider können wir keinen gemeinsamen Gottesdienst in unserer Kirche feiern.

Aber wir sind dennoch in Gedanken und im Gebet verbunden.

Lassen Sie uns zeitgleich in unseren Häusern und Wohnungen Gottesdienst feiern, am Sonntag zu unserer gewohnten Gottesdienstzeit. Die Glocken der Arche läuten und laden uns zum gemeinsamen Gebet an verschiedenen Orten ein.

Einen Vorschlag für den kommenden Sonntag haben wir für Sie vorbereitet. Sie brauchen dafür nur eine Kerze und ein Gesangbuch:
pdfGottesdienst zu Hause am 05.04.2020
pdfPredigt von Pastorin Christiane Elster

Einen Vorschlag für einen Gottesdienst mit Kindern für zu Hause in der Passionszeit finden Sie hier:
pdf
Kindergottesdienst zu Hause


Weitere Gottesdienste zum Mitfeiern finden Sie hier:


Abendgebet

Gott,

am Ende dieses Tages breite ich vor dir aus, was heute gewesen ist.

Viel Unruhe und Unsicherheit, Unplanbarkeit, nicht wissen, was kommt

prägt diese Tage.

Manchmal zittert mein Herz, Gott

und manchmal bin ich überrascht, was das alles verändert und ermöglicht.

Gott, ich bitte für all die, die jetzt in Angst und Schrecken leben,

die erkrankt sind und um ihr Leben ringen,

die um ihre Existenz fürchten.

Du bist bei ihnen allen, gehst Schritt für Schritt mit,

findest Wege und Möglichkeiten, du Gott des Lebens.

Sei auch bei mir.

Behüte deine Menschen.

Geleite mich und uns zur Ruhe der Nacht.

Schenke Frieden den Herzen und dieser Erde.

Amen

(Magdalene Hellstern-Hummel, Referentin für Spiritualität und geistliches Leben, Nordkirche)

www.gottesdienstinstitut-nordkirche.de


Wir brauchen Ihre Hilfe!Schutzmasken, Gesichtsmasken Coronavirus

Die Behindertenhilfe Norden braucht Schutzmasken für ihre Wohnheime und deren Bewohner. Wer Lust und Zeit hat, ist herzlich dazu eingeladen, in Heimarbeit solche Masken zu nähen. Aktuell werden in unserer Gemeinde im Teamwork eben diese hergestellt. Die eine Familie sponsort Stoff und schneidet zu, die andere näht sie zusammen.
Eine Anleitung zum Herstellen der Schutzmasken finden Sie z. Bsp. unter www.essen.de.
Wer helfen möchte, kann sich an unsere Küsterin Gaby Horstmeier wenden, um Einzelheiten, wie z.B. der Übergabe, zu klären. Natürlich steht es auch jedem frei, die Schutzmasken an andere Institutionen zu spenden. Wir freuen und bedanken uns schon mal im Voraus.
(Foto: Thommy Weiss  / pixelio.de)


Gottesdienst zu Hause am Sonntag um 9.30 UhrArche 2020

Leider können wir keinen gemeinsamen Gottesdienst in unserer Kirche feiern.

Aber wir sind dennoch in Gedanken und im Gebet verbunden.

Lassen Sie uns zeitgleich in unseren Häusern und Wohnungen Gottesdienst feiern, am Sonntag zu unserer gewohnten Gottesdienstzeit. Die Glocken der Arche läuten und laden uns zum gemeinsamen Gebet an verschiedenen Orten ein.

Einen Vorschlag für den kommenden Sonntag haben wir für Sie vorbereitet. Sie brauchen dafür nur eine Kerze und ein Gesangbuch:
pdfGottesdienst zu Hause am 29.03.2020
pdfPredigt von Pastor Michael Rückleben

Einen Vorschlag für einen Gottesdienst mit Kindern für zu Hause in der Passionszeit finden Sie hier:
pdf
Kindergottesdienst zu Hause


Weitere Gottesdienste zum Mitfeiern finden Sie hier:


Abendgebet

Gott,

am Ende dieses Tages breite ich vor dir aus, was heute gewesen ist.

Viel Unruhe und Unsicherheit, Unplanbarkeit, nicht wissen, was kommt

prägt diese Tage.

Manchmal zittert mein Herz, Gott

und manchmal bin ich überrascht, was das alles verändert und ermöglicht.

Gott, ich bitte für all die, die jetzt in Angst und Schrecken leben,

die erkrankt sind und um ihr Leben ringen,

die um ihre Existenz fürchten.

Du bist bei ihnen allen, gehst Schritt für Schritt mit,

findest Wege und Möglichkeiten, du Gott des Lebens.

Sei auch bei mir.

Behüte deine Menschen.

Geleite mich und uns zur Ruhe der Nacht.

Schenke Frieden den Herzen und dieser Erde.

Amen

(Magdalene Hellstern-Hummel, Referentin für Spiritualität und geistliches Leben, Nordkirche)

www.gottesdienstinstitut-nordkirche.de


Aktuelle Mitteilung!

Liebe Leserinnen und Leser,

aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen und der Empfehlungen unserer Landeskirche gilt:

  • Bis zum 19.04. finden keine Gottesdienste und Andachten in der Arche statt. Die Kirche bleibt geschlossen.
  • Die Gruppen und Kreise setzen ihre Treffen aus.
  • Der Besuchsdienst führt keine Hausbesuche durch.

Wir wissen, dass gerade in diesen Zeiten persönliche Gespräche und auch das gemeinsame Gebet wichtig sind.
Für die seelsorgerliche Begleitung sind wir weiterhin da.

Unsere Pastorin Christiane Elster erreichen Sie telefonisch unter 04931-975939.

Auch wenn wir nicht zusammen in der Kirche Gottesdienst feiern können, gibt es die Möglichkeit, in Gedanken und im Gebet verbunden zu sein. Falls Sie Interesse haben, für den kommenden Sonntag einen Gottesdienstvorschlag für zu Hause zu bekommen, senden Sie bitte eine mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Besonders kommt es darauf an, gut aufeinander zu achten. Bitte überlegen Sie, wer in Ihrer Nachbarschaft oder Umgebung möglicherweise konkrete Unterstützung beim Einkauf o.ä. braucht. Falls niemand da ist, der/die unterstützen kann, verweisen Sie auf uns.

Bleiben Sie gut behütet!

archeansicht

 

Kreative Kartage für Kinder und Erwachsene

"WENN MAN EINEN FREUND HAT, BRAUCHT MAN SICH VOR NICHTS ZU FÜRCHTEN" (JANOSCH)

Kreative Kartage für Kinder ab 6 Jahren und für Erwachsene

Dienstag, 7. April 2020
St. Ludgerus, Norden
… von dem Geschenk der Freundschaft
9:30 bis 12:30 Uhr Workshop für Kinder
9:30 bis 12:30 Uhr Workshop für Erwachsene

Mittwoch, 8. April 2020
Arche, Norddeich
… von der Herausforderung der Freundschaft
9:30 bis 12:30 Uhr Workshop für Kinder
17:30 bis 20:30 Uhr Workshop für Erwachsene

Anmeldung für Kinderworkshops und Informationen bei Christiane Elster (04931-975939 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) sowie Natalia Löster & Katharina Westphal (04931-936696 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Die einzelnen Veranstaltungen können unabhängig voneinander besucht werden.

Logo Seelsorge Meer                                    Logo Arche Norddeich
www.seelsorge-am-meer.de   www.arche-norddeich.de

 

Tauferinnerungsfest 2020

Wir laden herzlich ein zu einem Wochenende rund um die Taufe:

Samstag, 7. März von 14.00 bis 17.00 Uhr
Kreativer Nachmittag in der Arche, Nordlandstraße 8 in Norddeich
Wir wollen gemeinsam singen, spielen,
biblische Geschichten hören, basteln und Spaß haben!

Sonntag, 8. März um 10.30 Uhr
Familiengottesdienst in der Andreaskirche, Gottfried-Keller-Straße 3 in Norden
Groß und Klein - alle sind herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf Dich!

Bitte melde Dich bis zum 1. März an.
Das Anmeldeformular gibt es hier: Anmeldeformular Tauferinnerungsfest

Pastorin Christiane Elster (Tel. 975939) und Pastor Michael Rückleben (Tel. 936408).


 

Gesprächskreis "Gott und die Welt"Logo neu

Der Gesprächskreis "Gott und die Welt" trifft sich an folgenden Terminen jeweils montags von 19 Uhr bis 20.30 Uhr:

23. März 2020 – Thema: „Ich wasche meine Hände in Unschuld“
27. April 2020 – Thema: „Auferstehung“
25. Mai 2020 - Thema: "Der Umgang mit dem/der Nächsten"

Sie sind herzlich eingeladen, an diesen Tagen zum Gesprächskreis zu kommen.


 

Ev.-luth. Kirchengemeinde Norddeich  ·  Nordlandstr. 8  ·  26506 Norden  ·  Telefon:  04931 - 975 939

Zum Seitenanfang